Leaders Live Talk #1

„Trotz Digitalisierung zählt das empathische Beziehungsmanagement“

Zum Thema „Vertriebs-Turbo 2021“ sprach Perfact-Consulting-Geschäftsführer Christoph Stieg in der ersten Folge der digitalen Diskussionsreihe „Leaders Live Talk“ mit Robert Fischer, Verkaufsleiter von McMakler Österreich. In seinem Eingangsstatement betonte Fischer die Wichtigkeit der persönlichen Beratungsdienstleistung trotz des Digitalisierungsbooms. „Das betrifft nicht nur die Immobilien- sondern zieht sich durch alle Dienstleistungsbranchen. Ob das allerdings in zehn Jahren noch so sein wird und die Digitalisierung die menschliche Beratungsleistung ersetzen wird, kann und will ich nicht ausschließen“, so Fischer auf die Frage, ob das Zwischenmenschliche weiterhin geschäfts- bzw. vertriebsnotwendig bleibt oder ob es reicht, dass Computer in Zukunft zum Bespiel Häuser vorstellen werden.

„Dieses doch sehr emotionale Thema regte zu einer abwechslungsreichen und inspirierenden Diskussionsrunde an“, zeigte sich Christoph Stieg erfreut über die zahlreiche Teilnahme beim ersten Live-Leaders-Talk. So beschrieb unter anderem Manfred Österreicher, Geschäftsfürer von Demmer und Trzesniewski, dass Remote Führung schon funktioniere, aber gerade in seinen Betrieben weiterhin die Handarbeit zählt und auch der soziale Zusammenhalt der MitarbeiterInnen in Zeiten wie diesen immens wichtig ist, um einer gewissen Frustration entgegenzuwirken.

Von Herausforderungen, Lösungen, Erfolgsrezepten und „besten Fehlern“

Leaders Live Talk Talk ist das inspirierende digitale Format für Führungskräfte, Unternehmerinnen und Unternehmer, Unternehmen und HR-Profis, das sich zum Ziel gesetzt hat, zu inspirieren. Eingeladen dazu sind Perfact-Consulting-Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und Freunde und alle, die es werden wollen. Ziel ist es, Lösungen, Erfolgsrezepte und „beste Fehler“ für aktuelle und besondere Situation und Herausforderungen zu teilen und auszumerzen.

Der nächste Leaders Live Talk findet am Dienstag, den 20. April 2021 um 18.30 Uhr statt. Als Gast konnte Martin Höffinger, CEO von Greiner Aerospace, gewonnen werden.

Sie können sich hier kostenfrei anmelden.

Die erste Folge finden Sie hier zum Reinhören oder Ansehen.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

ZURÜCK ZUR BLOGÜBERSICHT