Unser Benchmark für die Leistung der Teilnehmer

Leistung wird stets an der Latte der Benchmarks gemessen. Und diese liegt bei uns hoch.

Versetzen Sie sich in ein realitätsnahes Rollenspiel, z.B. zum Thema „Preisargumentation“. Wir gehen immer davon aus, dass es kein Rezept gibt (alles ist situativ), aber die durch Aussagen / Fragen erzielte Wirkung ist abschätz- und bewertbar. Genau diese Wirksamkeit machen wir von perfact training transparent!

Anwendung der Skala zur Leistungseinschätzung

Vergleichen Sie:

Einfacher Feedback-Dialog nach dem Rollenspiel:
TrainerIn: „Mit dieser Ansage werden Sie den Kunden eher nicht für einen höheren Preis begeistern können“. Eine typische Antwort des Teilnehmenden: „Kommt auf den Kunden und die Situation an.“

Ein skalierend-bewertender Feedback-Dialog nach dem gleichen Rollenspiel:
„Diese Aussage bewerte ich in ihrer Wirksamkeit auf einer Skala von 1 (min.) bis 10 (max.) erfahrungsgemäß mit 6. Sie setzen eine sehr hohe Bereitschaft Ihres Kunden für Zugeständnisse voraus. Erfahrungsgemäß werden Sie damit höchstens bei jedem zehnten Kunden erfolgreich sein.“ Die maßnahmenorientierte Antwort des Teilnehmenden: „Was kann ich tun, um von 6 auf 10 zu kommen?“

Die standardisierte Skala